Download Autocad programmieren mit VBA+ by Karsten Dummer PDF

By Karsten Dummer

With bill - cargo from Germany

Show description

Read or Download Autocad programmieren mit VBA+ PDF

Similar programming: programming languages books

A Programmer's Guide to Java Certification: A Comprehesive Primer

To cross the sunlight qualified Programmer for Java 2 Platform 1. four examination (SCPJ2 1. four) you would like this ebook. it truly is written for any skilled programmer (with or with out earlier wisdom of Java) drawn to gaining knowledge of the Java programming language and passing the SCPJ2 1. four examination. A Programmer's consultant to JavaT Certification, moment variation, includes distinct insurance of all examination subject matters and ambitions, beneficial code examples, routines, assessment questions, and a number of other complete perform checks.

Konzepte objektorientierter Programmierung: Mit einer Einführung in Java

Das Buch bietet eine kompakte Einf? hrung in die Konzepte objektorientierter Programmierung. Es erl? utert das Objekt- und Klassenkonzept, beschreibt Kapselungstechniken und geht detailliert auf Subtyping und Vererbung ein. Software-Wiederverwendung in shape von Bibliotheksbausteinen und Programmger? sten (Frameworks) wird am Beispiel der Verarbeitung von Str?

Extra resources for Autocad programmieren mit VBA+

Sample text

Für die Rückgabe der Funktion sind einige Konstanten in der Konstantenauflistung vbVarType zusammengefasst. IsObject() Gibt TRUE zurück, wenn die Variable einen Objektverweis enthält. IsError() Gibt TRUE zurück, wenn es sich bei dem angegebenen Ausdruck um einen Fehlerwert handelt. IsNumeric() Gibt TRUE zurück, wenn es sich bei dem angegebenen Ausdruck um einen numerischen Wert handelt. Beispiel für die Verwendung von IsNumeric() IsDate() IsNumeric(„123“) Gibt TRUE zurück. IsNumeric(„A23“) Gibt FALSE zurück.

Die Obergrenze des Arrays ermittelt dabei wieder die Funktion UBound(), womit Sie die Anzahl der Parameter erhalten und so jeden einzelnen auslesen können. Sub Param_Array(ParamArray ParamList() As Variant) For I = 0 To Ubound(ParamList) Parameter = ParamList(i) ’Parameter enthält jetzt den n’ten Parameter der Liste Next End Sub oder: Sub Param_Array(ParamArray ParamList() As Variant) For Each Parameter In ParamList ’Parameter enthält jetzt den n’ten Parameter der Liste Next End Sub Eine gleichzeitige Verwendung beider Methoden der optionalen Parameter ist nicht gestattet, weshalb Sie entweder Parameter mit dem Schlüsselwort Optional festlegen oder die Parameterliste mit dem Schlüsselwort ParamArray verwenden müssen.

Public Function GetInsPoint(X, Y, Z) As Variant Dim InsPoint(2) As Double InsPoint(0) = X InsPoint(1) = Y InsPoint(2) = Z GetInsPoint = InsPoint End Function Als Ergebnis der Funktion erhalten Sie nun ein Array, gefüllt mit den drei Koordinaten. Sie können natürlich auch ein oder mehrere Arrays als Parameter an eine Funktion übergeben. Als Beispiel soll hier die Ermittlung des Abstands zwischen zwei Punkten dienen. 7 Optionale Parameter Möglicherweise wollen Sie bei der Erstellung von Prozeduren mehrere Parameter angeben, obwohl Sie für die erfolgreiche Ausführung nicht unbedingt alle benötigen.

Download PDF sample

Rated 4.59 of 5 – based on 18 votes