Download Banken in Deutschland: Wirtschaftspolitische by Karl-Heinz Naßmacher, Heinrich Stein, Hans E. Büschgen, PDF

By Karl-Heinz Naßmacher, Heinrich Stein, Hans E. Büschgen, Hans-Jörg Sittig, Werner Ziegler, Rainer Vollmer, Günther Luz, Norbert Walter, Roland Sturm, Uwe Andersen

Show description

Read or Download Banken in Deutschland: Wirtschaftspolitische Grundinformationen PDF

Similar german_10 books

Politik und Ökonomie der Weltgesellschaft: Das internationale System

"Die Annen werden in einer Weltwirtschaft, die von Ungewißheit, Unordnung und niedrigen Wachs­ tumsraten gekennzeichnet ist, keine Fortschritte machen. Ebenso wahr ist jedoch, daß die Reichen ohne den Fortschritt der Armen nicht gedeihen können. Die Welt braucht ein neues process wirt­ schaftlicher Beziehungen, welches diese wechsel­ seitigen Bedürfnisse und menschlichen Interessen anerkennt.

Heldenmärchen versus Heldenepos?: Strukturelle Fragen zur Entwicklung altaischer Heldenmärchen

1. Vor mehr als sechzigJahren schon hat NICHOLAS POPPE eine pragmatische Be merkung gemacht, die fiir die Genese der als "Heldenmarchen/Reckenmarchen" (bayaturliy uliger) oder "Heldensagen" (bayaturliy domoy) bekannten miindlich tra dierten Uberlieferungen von Bedeutung ist, indem er, die abnehmende Verbrei tung der Reimepen (tuulis) bei den Khalkha-Mongolen beklagend, von der Weiter gabe vieler Epen als "Prosamarchen" sagte: "Solche Heldensagen, die von Anfang bis Ende in Reimen vorgetragen wurden, werden immer seltener, und sehr oft werden ganze Partien in Prosa hergesagt.

Deutschland in einer neuen Weltära: Die unbewältigte Herausforderung

Um es offen herauszusagen: Dieses Buch verspricht keine beschauliche Feierabend-Lektüre. Das liegt am Gegenstand, aber auch an der paintings und Weise, wie die Autoren ihn behandeln. Es liegt vor allem an den Schlußfolge­ rungen, zu denen sie gelangen. Wir verhehlen nicht, daß sie eine kritische Ge­ genposition zu jener Sicht der Dinge darstellen, die dem/ der Leserln übli­ cherweise aus den Medien entgegenschallt.

Frauen und Männer in der mobilen Gesellschaft

Mobilität wird in unserer Gesellschaft hoch bewertet. Andererseits hat der wachsende Pkw-Bestand zu vielfältigen Problemen geführt. Die technisch ausgerichteten Verkehrsnachfragemodelle reichen nicht mehr aus, um diese Probleme zu lösen. Benötigt werden neue Ansätze und vertiefte Erkenntnisse über die Ursachen von Mobilität.

Extra info for Banken in Deutschland: Wirtschaftspolitische Grundinformationen

Sample text

Wird ein Bankensystem im weiteren als eine Anzahl durch Beziehungen miteinander verknüpfter und mit bestimmten Eigenschaften ausgestatteter Elemente beschrieben, so wird aber gieichfalls deutlich, daB die nachfolgende Diskussion urn die einzelwirtschaftliche Perspektive der Banken zu ergänzen ist, da letztlich deren geschäftspolitischer Möglichkeitsbereich dureh die typologische Ausprägung des Bankensystems determiniert wird. Vorgegeben wird damit eine Struktur der Diskussion, die zwischen gesamt- und einzelwirtschaftlicher Perspektive differenziert.

B. die Bayerische Vereinsbank (1869), die Commerzbank und die Deutsche Bank (1870) und 1872 die Dresdner Bank. 1876 wird als Zentralbank für das deutsche Reich die Reiehsbank ins Leben gerufen. Nachdem innerhalb we niger Jahre fast 200 Aktienbanken entstanden waren, setzten in der Folgezeit Konzentrationsprozesse ein, in denen Privatbanken und Provinzbanken zurückgedrängt bzw. von groBen Banken übemommen wurden. In diesem Zeitraum von 1895 bis 1924 bildet sich das deutsche Universalbankensystem heraus, an dem Sparkassen und Genossenschaften wachsenden Anteil gewinnen.

Darüber hinaus gibt es die unabhängige Bundesbank als Notenbank, als Bank des Staates und als Bank der Banken. Red. Eine unverzichtbare Funktion als Finanz-Mittler Banken sind aus betriebswirtschaftlicher Sicht Untemehmungen, die in der Lage sind, Zahlungsverkehrsgeschäfte, Finanzierungsgeschäfte, Geld- und Kapitalanlagegeschäfte sowie sonstige Finanzdienstleistungsgeschäfte zu betreiben. Sie haben in einer Volkswirtschaft, in der Spar- und Investitionsentscheidungen separat getroffen werden, ei ne überaus wichtige Funktion als Finanz-Mittler.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 43 votes