Download Der Gott der Physiker by S. M. Markus (auth.) PDF

By S. M. Markus (auth.)

Show description

Read Online or Download Der Gott der Physiker PDF

Similar german_12 books

Analoge Systeme: Grundlagen

Das vorliegende Lehrbuch enthält die wichtigsten mathematischen Grundlagen und Begriffe der Theorie analoger Systeme mit diskreter und kontinuierlicher Zeit. Der Stoff ist in vier Hauptabschnitte unterteilt. Der erste enthält die wichtigsten mathematischen Grundlagen der Signalbeschreibung, insbesondere die Funktionaltransformationen als spezielle lineare Abbildungen in linearen Räumen.

Additional info for Der Gott der Physiker

Example text

Aber gerade dieses Getümmel von Einzel- und Gruppeninteressen, von Intrigen, Fehlleistungen und Verirrungen ordnet sich im Nachhinein zu einem harmonischen Ganzen. Es ist, als wäre eine Armee aus Duellanten unter einem unsichtbaren Befehlshaber angetreten, um Schritt für Schritt den gemeinsamen Feind zu bekämpfen: die Finsternis der Unwissenheit. Im Grunde vollzieht sich ein dreifaches Wunder. Niemand kennt den Text, die Noten und den Dirigenten. Die Texte liegen nicht vor, sondern werden während des Spiels erst geschaffen.

Das Licht wird als Heimat der Seele verstanden. » heisst es im Ginza, einem der heiligen drei Bücher der Mandäer, einer Täufersekte aus dem 4. nachchristlichen Jahrhundert. Hieronymus Bosch zeichnet die Vision eines Tunnels, durch den die Seelen der Toten am anderen Ende zum Paradies gelangen. Und Dante endet seine Reise durch dasjenseits mit dem Lied der grossen Geister in der Sonne zum Ruhme des Dreieinen. Des Franziskus Sonnengesang ist Ausdruck der christlichen Mystik, die in der Sonne die Schwester des Menschen und zugleich das Abbild Jesu Christi, des göttlichen Bruders der Menschheit, erkennt.

Je tiefer wir nun in die Welt der Elementarteilchen hinabsteigen, desto abstrakter werden die Symmetrien. Sie bilden in sich einen Kosmos. Er ist hierarchisch angeordnet. Ganz oben liegen die einfachsten Symmetrien, wie jene des Galileischen Relativitätsprinzips. je tiefer wir aber eindringen, desto abstrakter und komplizierter werden die Symmetrien. Möglicherweise reichen sie in eine unendliche Tiefe hinab, die wir niemals ausloten werden. Ein eindrückliches Erlebnis schildert uns Heisenberg. 1 Ebenso wie Einstein war er auf der Suche nach der universalen Einheit, die alle Grundkräfte und die Eigenschaften der Elementarteilchen zusammenfasst.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 34 votes