Download Der praktische Fall: Das gesamte Rechnungswesen in Aufgaben by Dr. Hans Schöning (auth.), Rolf Lembcke Diplom-Kaufmann, Dr. PDF

By Dr. Hans Schöning (auth.), Rolf Lembcke Diplom-Kaufmann, Dr. Hans Schöning Diplom-Kaufmann, Diplom-Handelslehrer (eds.)

Show description

Read Online or Download Der praktische Fall: Das gesamte Rechnungswesen in Aufgaben und Lösungen PDF

Similar german_10 books

Politik und Ökonomie der Weltgesellschaft: Das internationale System

"Die Annen werden in einer Weltwirtschaft, die von Ungewißheit, Unordnung und niedrigen Wachs­ tumsraten gekennzeichnet ist, keine Fortschritte machen. Ebenso wahr ist jedoch, daß die Reichen ohne den Fortschritt der Armen nicht gedeihen können. Die Welt braucht ein neues approach wirt­ schaftlicher Beziehungen, welches diese wechsel­ seitigen Bedürfnisse und menschlichen Interessen anerkennt.

Heldenmärchen versus Heldenepos?: Strukturelle Fragen zur Entwicklung altaischer Heldenmärchen

1. Vor mehr als sechzigJahren schon hat NICHOLAS POPPE eine pragmatische Be merkung gemacht, die fiir die Genese der als "Heldenmarchen/Reckenmarchen" (bayaturliy uliger) oder "Heldensagen" (bayaturliy domoy) bekannten miindlich tra dierten Uberlieferungen von Bedeutung ist, indem er, die abnehmende Verbrei tung der Reimepen (tuulis) bei den Khalkha-Mongolen beklagend, von der Weiter gabe vieler Epen als "Prosamarchen" sagte: "Solche Heldensagen, die von Anfang bis Ende in Reimen vorgetragen wurden, werden immer seltener, und sehr oft werden ganze Partien in Prosa hergesagt.

Deutschland in einer neuen Weltära: Die unbewältigte Herausforderung

Um es offen herauszusagen: Dieses Buch verspricht keine beschauliche Feierabend-Lektüre. Das liegt am Gegenstand, aber auch an der paintings und Weise, wie die Autoren ihn behandeln. Es liegt vor allem an den Schlußfolge­ rungen, zu denen sie gelangen. Wir verhehlen nicht, daß sie eine kritische Ge­ genposition zu jener Sicht der Dinge darstellen, die dem/ der Leserln übli­ cherweise aus den Medien entgegenschallt.

Frauen und Männer in der mobilen Gesellschaft

Mobilität wird in unserer Gesellschaft hoch bewertet. Andererseits hat der wachsende Pkw-Bestand zu vielfältigen Problemen geführt. Die technisch ausgerichteten Verkehrsnachfragemodelle reichen nicht mehr aus, um diese Probleme zu lösen. Benötigt werden neue Ansätze und vertiefte Erkenntnisse über die Ursachen von Mobilität.

Extra info for Der praktische Fall: Das gesamte Rechnungswesen in Aufgaben und Lösungen

Sample text

Ziel des Einsatzes der EDV muB die Speicherung aller fiir die FUhrung des Unternehmens notwendigen Informationen sein. Ein modernes Rechnungswesen muB alle Mitarbeiter, die Entscheidungen zu treffen haben, mit den von ihnen benotigten Informationen versorgen. Diese Informierung muB zum richtigen Z e i t pun k t, in der richtigen Qua Ii tat und Qua n tit a t geschehen. Die wichtigste dieser Forderungen ist hierbei die nach der richtigen Qualitat. An die Aufbereitung der FUhrungszahlen sind deshalb in erster Linie in dreifacher Hinsicht Anforderungen zu stellen: in bezug auf die Darstellungsform, das System und die Aktualitat.

Hauptgeschiift Konteneroffnung SoIl DM Ladenausstattung . . . . . Wareneinkauf (wegen Warenbestand H) . Forderungen aus Lieferungen Sonstige Forderungen (Vorsteuer) Kasse Bank . . . . . Zweiggeschiift . . . an Eroffnungsbilanzkonto 15000 6500 3500 1300 8000 23000 21300 Eroffnungsbilanzkonto . . an Verbindlichkeiten aus Lieferungen . Sonstige Verbindlichkeiten (USt) Kapital. . . . . . 78600 Haben DM 78600 15000 4500 59100 Praxis der Buchtuhrungsorganisation 46 Buchungen zu den GeschiiftsvorfiilZen Soll o.

Verbindlichkeiten aus Lieferungen . Verwaltungskosten F Ladenmiete F VVareneinkauf VVarenverkauf 53260 3165 24821 53260 Filialbuchfiihrung 43 Buchungen im Hauptgeschiift aufgrund der Journalablieferungen des Zweiggeschiifts SoIl DM 33. Kasse F an VVarenverkauf 24821 34. Bank an Kasse F 20000 35. Vorsteuer VVareneinkauf . an Verbindlichkeiten aus Lieferungen 165 3000 36. Verbindlichkeiten aus Lieferungen Verwaltungskosten F Vorsteuer Ladenmiete F . Vorsteuer an Kasse F 3165 1300 143 600 66 53260 -- Haben DM 24821 20000 3165 5274 53260 -- Die Eroffnungs- und Abschlupbuchungen sind die gleichen wie im Fall 1 bis auf die Buchungen, die sich durch den VVegfall der Konten "VVareneinsatz F" und "VVarenverkauf F" eriibrigen.

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 39 votes